Grundriss eines Passivhaus Bungalows

Grundriss des Passivhaus Bungalows. 1: Eingang. 2: Kochen. 3: Essen. 4: Wohnen. 5: Haustechnik. 6: Bad. 7: Schlafen. 8: Terrasse. 9: Garage.

Das Passivhaus in Niederzier ist ein eingeschossiges Einfamilienhaus ohne Keller. Das durch ein Satteldach geprägte Gebäude ist nach Ostwest orientiert und zeichnet sich durch einen klaren Grundriss aus. Schlafbereiche der Kinder befinden sich auf der Süd- bzw. Südostseite, der offen gestaltete Wohn-, Koch- und Essbereich auf der Süd-bzw. Südwestseite. Die Haustechnik wurde platzsparend im Dachraum untergebracht.

Technische Details

  • 35m Erdwärmetauscher;
  • Die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ist ein Kompaktgerät von Aerex mit einem Wärmerückgewinnungsgrad von 78%;
  • 4m² Fläche Vakuumkollektoren mit einem solaren Deckungsbeitrag von 68%;
  • Als Zusatz- und Notbeheizung kommt eine elektrische Heizung im Wohnzimmer und Bad zum Einsatz.

Impressionen

Südwest-Ansicht des Passivhaus Bungalows mit verglaster Gebäudeecke

Südwest-Ansicht des Passivhaus Bungalows mit verglaster Gebäudeecke.

Nordwest-Ansicht des Bungalows mit Sicht auf die Terasse. Der Garten wird noch begrünt.

Nordwest-Ansicht des Bungalows mit Sicht auf die Terasse. Der Garten wird noch begrünt.

Der Bungalow von Innen mit Blick auf Küche und Esszimmer

Der Bungalow von Innen mit Blick auf Küche und Esszimmer

Stilvolle Inselküche

Stilvolle Inselküche

Blick auf das Wohnzimmer

Blick ins Wohnzimmer

Badezimmer im Passivhaus

Badezimmer im Passivhaus

Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.