wurde zum Richtspruch symbolisch in luftiger Höhe eingeschlagen.

 

IMG_3318 A

 

 

 

 

Bild: Fa. Sommer Baustatik GmbH

 

In der Nachbarschaft zum Kaisersaal wächst eine Begegnungsstätte – mit Kapelle, Pfarrheim und Büro. Neben dem Kaisersaal und dem Kindergarten entsteht nun das spirituelle Zentrum des Ortes. Damit hat die Zukunft der Immerather Kapellengemeinde begonnen. Im gut 16 Meter hohen Glockenturm läuten einmal die beiden ältesten Immerather Bronzeglocken. Für die Statik des Glockenturms wurde ein erfahrener Statiker aus der Eifel hinzugezogen. Einen Glockenturm heute neu zu errichten ist nicht alltäglich und stellt damit eine Besonderheit auch in den statischen Berechnungen da.

Entworfen hat den Gebäudekomplex der Kückhovener Architekt Johannes Klomp. Die künstlerische Innengestaltung des Gebäudes stammt vom Erkelenzer Karl-Heinz Laufs. Die statische Ingenier Leistung der Begegnungsstätte übernahm die Fa. Sommer Baustatik GmbH. Das Gebäude erfüllt den Passivhausstandard und ist damit eine der ersten Kirchenneubauten Deutschlands die diesen Standard überhaupt erfüllt. Eine Leistung der Fa. Sommer Passivhaus GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.